AUSTAUSCHPROGRAMME FUER STUDIERENDE
Liste der Austauschprogramme
sortiert nach Fachrichtung, Ländern und Partnerhochschulen

LISTE DER PARTNERHOCHSCHULEN AN DENEN AUSTAUSCHPROGRAMME ANGEBOTEN WERDEN
Liste der Partnerhochschulen an denen Austauschprogramme angeboten werden

LISTE ALLER PARTNERHOCHSCHULEN SORTIERT NACH LÄNDERN
Liste aller Partnerhochschulen

INFOMATERIALIEN, SICHERHEITSHINWEISE UND BERICHTE DER STUDIERENDEN FUER PARTNERHOCHSCHULEN SORTIERT NACH LÄNDERN
Liste mit Partnerhochschulen


Nachstehend eine Auswahl von anerkannten ausländischen Hochschulen, die auch Bezahlprogramme anbieten. Diese Programme werden über zahlreiche Agenturen mit unterschiedlichen Leistungen und Anforderungen angeboten; die Zusammenstellung berücksichtigt Programme von IEC (International Education Center Berlin) und College Contact (Frankfurt). Die ausgewählten Programme (Auslandssemester) sind international anerkannt (AACSB akkreditiert); die Hochschulen sind gut reputiert und das Programmangebot hat ein relativ gutes Preis/Leistungsverhältnis.
An einigen der genannten ausländischen Hochschulen bietet die Hochschule Pforzheim auch eigene Austauschprogramme an. Das Studium in Austauschprogrammen ist gebührenfrei. Die Zahl der gebührenfreien Studienplätze ist abhängig von der Zahl der Austauschstudierenden. Die Austauschprogramme der Hochschule (mit den jeweiligen Anforderungen zu Sprache, Studienleistungen etc.) sind vollkommen unabhängig von den Angeboten und Anforderungen der verschiedenen Agenturen. Es kann sein, dass Studierende im Austauschprogramm der Hochschule abgelehnt werden und über das Bezahlprogramm einer Agentur zugelassen werden.

AUSWAHL VON BEZAHLPROGRAMMEN